Küche in der Scholzstrasse

Es ist ein passendes Gericht für die kalte Jahreszeit und den Frühling.

Zutaten

Holz

250 g Vollkornbrösel, 50 g frische Kräuter (Kerbel, Petersilie), 4 EL Mehl, Saft von 1 Zitrone

Feuer

Basilikum

Erde

2 Eier, Estragon, Butterschmalz oder Kokosöl

Metall

Pfeffer

Wasser

4 Saiblingfilets ohne Haut und Gräten, Salz

Die Zutaten sind für 4 Personen berechnet.

Zubereitung

Kräuter fein hacken und mit den Bröseln vermischen, Fischfilets pfeffern und salzen, mit Zitronensaft beträufeln, beidseitig in Mehl tauchen, durch die verschlagenen Eier ziehen und in den Kräuterbröseln wälzen.

Fischfilets in Kokosos knusprig backen.

Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Nicht bei feuchtem Wetter sowie Schnupfen, Durchfall und Hitzezeichen essen!