Sauce Bolognese

Die gesündeste Form der alltäglichen Ernährung.

Die fünf Elemente Holz – Feuer – Erde – Metall – Wasser werden auch Wandlungsphasen genannt. Sie bilden die Basis der Ernährung nach den 5 Elementen und sind die Grundlage der Präventivdiät der chinesischen Ernährungs­lehre. Diese Lehre hilft uns in erster Linie, keinen der fünf Geschmäcker "sauer – bitter – süß – scharf – salzig" zu vergessen oder sich in zu großer Menge einzuverleiben.

Die Zuordnung der Elemente zu verschiedenen Arten von Fleisch, Getreide, Gemüse, Obst und Hülsenfrüchte kann helfen, einen Essensplan aufzustellen. Doch leistet die Theorie der 5‑Elemente-Ernährung im Sinne einer vorbeugenden Ernährungsform die besten Dienste, indem sie uns vor Augen führt, dass man sich um eine möglichst abwechslungs­reiche Ernährung bemühen und Extreme vermeiden sollte. Inzwischen ist gemeinhin bekannt, dass dies wohl mit Sicherheit die gesündeste Form der alltäglichen Ernährung ist.

Das Geheimnis, glaube ich, liegt unter anderem in der Aufmerksamkeit, die du den verschiedenen Nahrungsmitteln und deren zyklischer Verarbeitung angedeihen lässt. Es schmeckt alles abgerundeter, pfiffiger, einfach köstlicher. Egal ob vegetarisch oder mit Fleisch. Selbst meinen anfangs skeptischen Mann habe ich überzeugt. Er fühlt sich bereits als Nutznießer und meine Gäste allemal.

Hannelore Kreutzer, 9800 Spittal.

Rezept: Sauce Bolognese